Aktuell

Christian Peschke - GALERIE STARNBERGER SEE - KUNST DER MODERNECHRISTIAN PESCHKE
Liebe zur Sinnlichkeit   |   Zeichnungen und Malerei
> Bilder und Impressionen
von der Ausstellung und von der Vernissage

Vernissage am 8. Oktober 2016, 18.00 h
Einführung: Peter Czernich
Dauer der Ausstellung: verlängert bis Ende Januar 2017!
Fr 15 - 18 h  I  Sa 11 - 14 h
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

Zusätzlich am Tag der Vernissage: 17 h Präsentation der Skulptur ‚Fruchtform‘ von Sabine Straub durch den Kulturverein  Garatshausen auf dem Vorplatz der Marienkapelle

Zusätzlich am Tag der Vernissage:
17 h Präsentation der Skulptur ‚Fruchtform‘
von Sabine Straub durch den Kulturverein
Garatshausen auf dem Vorplatz der Marienkapelle

Der Maler und Bildhauer Christian Peschke zeigt uns mit seinen Pastellen und Gemälden aus der surrealistischen und realistischen Formenwelt der klassischen Moderne einen „Motiv-Kosmos“ voller leidenschaftlicher Vitalität, bunter Lebensfreude und fühlbarer Lebenskraft. Diesem Elan vital widmet der Künstler seine schöpferische Gestaltungskraft und entführt so den Betrachter in die freudvolle Sinnlichkeit seiner eigenen, weil fühlbaren, Wirklichkeit.


Zusätzlich in der Galerie

Mattias Bischof - GALERIE STARNBERGER SEEMattias Bischof - GALERIE STARNBERGER SEE

Mattias Bischoff - GALERIE STARNBERGER SEEMattias Bischoff - GALERIE STARNBERGER SEE